Christina Nädler

Christina NädlerLNB Bewegungslehrerin (nach Liebscher & Bracht)

LNB steht für die Gründer der LNB Schmerztherapie und Bewegungslehre:  Roland Liebscher-Bracht UND Dr. med. Petra Bracht.

Bewegung war schon immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Nach einer langen von chronischen Schmerzen geprägten Phase in meinem „ersten Leben“ als Industriekauffrau schulte ich zur LNB Bewegungslehrerin um. Ich bin sehr glücklich, mein Wissen nun an andere Menschen in Form von Bewegungskursen weitergeben zu dürfen.

Zusatzangebot:

Bei Bedarf erteile ich meinen Unterricht auch gern in den Fremdsprachen Englisch und Französisch.

Direkter Kontakt für Termine:

Zur Vereinbarung von Termine bin ich wie folgt erreichbar:

 

Aus- und Weiterbildungen zur LNB Bewegungslehrerin:
  • 2012 erfolgreiche Grundausbildung in der LNB Bewegungslehre in Ahrensburg bei Hamburg - seitdem regelmäßige Teilnahme am LNB Fort- und Weiterbildungsprogramm für LNB Trainer
  • 2012 Dezember: LNB Weiterbildungs-Partnertreffen in Bad Homburg
  • 2013 April: Assistenz bei der Ausbildung LNB Bewegungslehre C-Trainer in Berlin
  • 2013 November: LNB Weiterbildungs-Partnertreffen in Gersfeld/Röhn
  • 2014 Januar: Assistenz bei der Ausbildung LNB Bewegungslehre C-Trainer in Ahrensburg (Hamburg)
  • 2014 September: Assistenz bei der Ausbildung LNB Bewegungslehre C-Trainer in Bad Homburg
  • 2014 September: LNB Bewegungslehre Intensiv-Seminar III (Partner-Engpassdehnungen)
  • 2014 September: LNB Bewegungslehre Intensiv-Seminar IV (Beweglichkeitskräftigung)
  • 2015 Mai: erfolgreiche LNB Bewegungslehre Qualitätszertifizierungs-Prüfung in Bad Homburg

 

Sportliche Laufbahn:
  • 1983-1985: Geräte- und Bodenturnen mehrmals pro Woche
  • 1985-1996: Karate-Ausbildung bis zum Schülergrad 3. Kyu (Braungurt), 3-fache Hamburger Meisterin & 5-fache Ulzburg-Pokal-Meisterin in der Disziplin Kata (Scheinkampf), jahrelanges Mitglied in einem Hamburger Kadertraining
  • 1986-1997: klassische Ballettausbildung als Schülerin einer privaten Tanzschule bei Hamburg
  • 1999-2010: wechselnder Ausgleichssport neben meiner Bürotätigkeit geprägt von einer lange Suche nach einer Sportart, die mein Bewegungsapparat trotz der zunehmenden Schmerzen vertrug
  • 2010: Teilnahme an einem QiGong-Kurs (Sheng Zhen Healing QiGong)
  • Seit 2011: regelmäßiges Trainieren nach der LNB Bewegungslehre (mehrmals pro Woche)

 

Ihre Christina Nädler